Lesenswert (4) Empfehlen Google +

Artikel vom 05. März 2013 10:43, 389 mal gelesen

Landshut

Betrunkener zusammengeschlagen

Autor: red
Symbolbild: Mathias Adam

Symbolbild: Mathias Adam

Am Dienstag gegen 4 Uhr wandte sich ein 32-Jähriger aus dem Landkreis hilfesuchend an das Personal einer Tankstelle in der Siemensstraße. Der Mann war völlig erschöpft und wies äußerliche Verletzungen auf. Die verständigten Polizisten versuchten, den Grund seines Zustandes zu ermitteln. Dies gestaltete sich jedoch aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung problematisch.

Der 32-Jährige konnte sich lediglich vage daran erinnern, dass er von zwei bis drei Personen zusammengeschlagen wurde. Die Polizei sucht Zeugen, denen am Dienstag in der näheren Umgebung der Tankstelle in der Siemensstraße etwas aufgefallen ist. Diese werden gebeten, sich mit der Dienststelle unter der Telefonnummer 9252-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentare zum Artikel


Artikel kommentieren


Das könnte Sie auch interessieren

Fire will sich gegen Bad Tölz und Selb für die Play-downs einspielen

Deggendorf

Fire will sich gegen Bad Tölz und Selb für die Play-downs einspielen

Das letzte Wochenende in der Hauptrunde der Oberliga Süd steht an, und wie schon im Vorjahr muss Deggendorf...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige

Karte zum Artikel

Landshut, Bayern, Deutschland

Anzeige
Anzeige
Anzeige