20. September, 19.30 Uhr

Straubing Tigers starten mit Heimspiel gegen Düsseldorfer EG in Saison

Die DEL veröffentlicht den Spielplan für 2024/25. Vor dem Ligaauftakt am 20. September gegen Düsseldorf sind die Straubing Tigers in der neuen Saison aber bereits in der Champions Hockey League gefordert.


In guter Erinnerung dürfte Marcel Müller das letzte Heimspiel der Straubing Tigers gegen Düsseldorf im November 2023 haben: Der Routinier steuerte damals ein Tor und einen Assist zum 4:1-Sieg bei. Vielleicht ein gutes Omen für den lange Verletzten, dass es zum DEL-Neustart am 20. September daheim wieder gegen die DEG geht.

In guter Erinnerung dürfte Marcel Müller das letzte Heimspiel der Straubing Tigers gegen Düsseldorf im November 2023 haben: Der Routinier steuerte damals ein Tor und einen Assist zum 4:1-Sieg bei. Vielleicht ein gutes Omen für den lange Verletzten, dass es zum DEL-Neustart am 20. September daheim wieder gegen die DEG geht.

Von Redaktion Sport

Es soll ja Fans der Straubing Tigers geben, die schon jetzt sehnsüchtig die Tage bis zum Start der neuen Saison zählen. Und die Erwartungen dürften nach der grandiosen Spielzeit 2023/24 mit dem Einzug ins Playoff-Halbfinale gegen den späteren Meister Berlin nicht gerade gering sein. Seit Freitag steht zumindest schon einmal der Spielplan für die 31. DEL-Saison. Los geht es am Donnerstag, 19. September, 19.30 Uhr, mit dem bayerischen Derby zwischen den Augsburger Panthern und dem ERC Ingolstadt. "Ich freue mich, dass wir gleich zum Auftakt der neuen Saison viele Emotionen erleben werden", sagt Gernot Tripcke, Geschäftsführer der DEL am Freitag. Die Straubing Tigers starten einen Tag später, Freitag, 20. September, mit einem Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG in die neue DEL-Spielzeit.

In der Hauptrunde stehen für die 14 Klubs der DEL jeweils 52 Spieltage auf dem Programm. MagentaSport zeigt wieder alle 364 Partien live und in voller Länge. Zusätzlich wird DF1 an jedem Sonntag ein ausgewähltes Spiel im Free-TV übertragen. Ein Höhepunkt der neuen Saison dürfte das sechste Winter Game in der DEL-Geschichte sein, bei dem sich am 4. Januar im Deutsche Bank Park die Löwen Frankfurt und die Adler Mannheim gegenüberstehen.

Für die Fans der Straubing Tigers wird es bereits etwa vier Wochen vor Start der DEL mit dem Vorbereitungsspiel gegen den Kooperationspartner EV Landshut, dem Gäuboden-Cup und vor allem den ersten Spielen der Champions Hockey League interessant. Die Spiele der Straubing Tigers im Überblick:

Vorbereitungsspiel

EV Landshut - Straubing Tigers: Sonntag, 18. August, 14 Uhr.

Gäuboden-Cup

Straubing Tigers - ERC Ingolstadt: Donnerstg, 29. August, 19 Uhr, Straubing Tigers - Nürnberg Ice Tigers / Mountfield HK: Samstag, 31. August, 18 Uhr.

Champions Hockey League

Straubing Tigers - SønderjyskE Vojens: Freitag, 6. September, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - Skellefteå AIK: Sonntag, 8. September, 14.30 Uhr; ZSC Lions Zurich - Straubing Tigers: Freitag, 13. September, 19.45 Uhr; Straubing Tigers - Dynamo Pardubice: Sonntag, 15. September, 16.30 Uhr; Unia Oswiecim - Straubing Tigers: Mittwoch, 9. Oktober, 17 Uhr; Fribourg-Gottéron - Straubing Tigers: Dienstag, 15. Oktober, 19.45 Uhr.

DEL 2024/2025

Straubing Tigers - Düsseldorfer EG: Freitag, 20. September, 19.30 Uhr; ERC Ingolstadt - Straubing Tigers: Sonntag, 22. September, 19.15 Uhr, Pinguins Bremerhaven - Straubing Tigers: Donnerstag, 26. September, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - EHC Red Bull München: Sonntag, 29. September, 16.30 Uhr, Straubing Tigers - Eisbären Berlin: Dienstag, 1. Oktober, 19.30 Uhr; Kölner Haie - Straubing Tigers: Donnerstag, 3. Oktober, 16.30 Uhr; Schwenninger Wild Wings - Straubing Tigers: Sonntag, 6. Oktober, 16.30 Uhr; Straubing Tigers - Adler Mannheim: Freitag, 11. Oktober, 19.30 Uhr; Nürnberg Ice Tigers - Straubing Tigers: Sonntag, 13. Oktober, 16.30 Uhr; Straubing Tigers - Grizzlys Wolfsburg: Freitag, 18. Oktober, 19.30 Uhr; Augsburger Panther - Straubing Tigers: Sonntag, 20. Oktober, 16.30 Uhr; Löwen Frankfurt - Straubing Tigers: Freitag, 25. Oktober, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - Iserlohn Roosters: Sonntag, 27. Oktober, 16.30 Uhr; Straubing Tigers - Nürnberg Ice Tigers: Mittwoch, 30. Oktober, 19.30 Uhr; Nürnberg Ice Tigers - Straubing Tigers: Freitag, 1. November, 16.30 Uhr; Straubing Tigers - Düsseldorfer EG: Sonntag, 3. November, 19.15 Uhr; EHC Red Bull München - Straubing Tigers: Freitag, 15. November, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - Kölner Haie: Sonntag, 17. November, 16.30 Uhr; Straubing Tigers - Pinguins Bremerhaven: Freitag, 22. November, 19.30 Uhr; Schwenninger Wild Wings - Straubing Tigers: Sonntag, 24. November, 19.15 Uhr; Straubing Tigers - ERC Ingolstadt: Mittwoch, 27. November, 19.30 Uhr; Augsburger Panther - Straubing Tigers: Freitag, 29. November, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - Löwen Frankfurt: Sonntag, 1. Dezember, 14 Uhr; Adler Mannheim - Straubing Tigers: Freitag, 6. Dezember, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - Eisbären Berlin: Sonntag, 8. Dezember, 14 Uhr; EHC Red Bull München - Straubing Tigers: Dienstag, 10. Dezember, 19.30 Uhr; Iserlohn Roosters - Straubing Tigers: Freitag, 13. Dezember, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - Grizzlys Wolfsburg: Sonntag, 15. Dezember, 16.30 Uhr; Straubing Tigers - Augsburger Panther: Freitag, 20. Dezember, 19.30 Uhr; Kölner Haie - Straubing Tigers: Sonntag, 22. Dezember, 19.15 Uhr; Grizzlys Wolfsburg - Straubing Tigers: Sonntag, 5. Januar, 16.30 Uhr; Straubing Tigers - Adler Mannheim: Dienstag, 7. Januar, 19.30 Uhr; Düsseldorfer EG - Straubing Tigers: Freitag, 10. Januar, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - Iserlohn Roosters: Sonntag, 12. Januar, 16.30 Uhr; Pinguins Bremerhaven - Straubing Tigers: Mittwoch, 15. Januar, 19.30 Uhr; Eisbären Berlin - Straubing Tigers: Freitag, 17. Januar, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - Löwen Frankfurt: Sonntag, 19. Januar, 14 Uhr; Straubing Tigers - ERC Ingolstadt: Freitag, 24. Januar, 19.30 Uhr; Düsseldorfer EG - Straubing Tigers: Sonntag, 26. Januar, 14 Uhr; Straubing Tigers - Augsburger Panther: Mittwoch, 29. Januar, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - Nürnberg Ice Tigers: Freitag, 31. Januar, 19.30 Uhr; Löwen Frankfurt - Straubing Tigers: Sonntag, 2. Februar, 14 Uhr; Straubing Tigers - Kölner Haie: Freitag, 14. Februar, 19.30 Uhr; Eisbären Berlin - Straubing Tigers: Sonntag, 16. Februar, 14 Uhr; Iserlohn Roosters - Straubing Tigers: Mittwoch, 19. Februar, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - Schwenninger Wild Wings: Freitag, 21. Februar, 19.30 Uhr; Adler Mannheim - Straubing Tigers: Sonntag, 23. Februar, 14 Uhr; Straubing Tigers - Schwenninger Wild Wings: Mittwoch, 26. Februar, 19.30 Uhr; ERC Ingolstadt - Straubing Tigers: Freitag, 28. Februar, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - Pinguins Bremerhaven: Sonntag, 2. März, 16.30 Uhr; Grizzlys Wolfsburg - Straubing Tigers: Dienstag, 4. März, 19.30 Uhr; Straubing Tigers - EHC Red Bull München: Freitag, 7. März, 19.30 Uhr.

0 Kommentare:


Bitte melden Sie sich an!

Melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Anmelden