20.000 Euro Schaden

Audi fing auf der A3 Feuer und brannte in Wörth komplett aus


sized

Der Audi brannte komplett aus.

Von Redaktion Wörth

Am Samstag gegen 18.30 Uhr hat ein Audi auf der A 3 bei Wörth während der Fahrt Feuer gefangen. Der Fahrer fuhr von der Autobahn ab und stellte das Auto in der Straubinger Straße ab, wo dieses komplett ausbrannte. Die Ursache für den Brand ist laut Polizeiangaben nicht bekannt. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 20.000 Euro.

sized

Der Audi brannte komplett aus.