Netzwerken

"SchuleWirtschaft" lud zum Sommerempfang in Landshut


Für die Bewirtung beim Sommerempfang sorgte die Abteilung Gastronomie und Ernährung der Berufsschule 1.

Für die Bewirtung beim Sommerempfang sorgte die Abteilung Gastronomie und Ernährung der Berufsschule 1.

Neue Kontakte knüpfen und bereits bestehende vertiefen: Am Dienstagabend hat die Vorstandschaft des Arbeitskreises "SchuleWirtschaft" Unternehmer, Schulleiter, Lehrer und Ausbildungsverantwortliche zum Sommerempfang 2024 unter dem Motto "Gemeinsam für die Zukunft" in den Innenhof der Berufsschule 1 eingeladen. Als Zusatzprogramm wurden ein Referat von Professor Johann Uhrmann (Hochschule Landshut) zum Thema "Künstliche Intelligenz" und eine Führung mit Schulleiter Reinhold Ostermeier, einer von vier "SchuleWirtschaft"-Vorständen, durch die Räume der Berufsschule angeboten.

Jetzt weiterlesen mit

  • alle Artikel auf idowa.de in voller Länge und deutlich weniger Werbung
  • als Abonnent unterstützen Sie Journalismus in Ihrer Region
  • einen Monat für 0,99 Euro testen, danach 9,90 Euro im Monat