Event am Wochenende

Kabarettistin holt sich in Altheim Tipps im Kettensägen-Schnitzen

Von der Schnittschutzhose im Liedtext zum echten Sägeerlebnis: Kabarettistin Sara Brandhuber findet ihre Leidenschaft im Holzschnitzen mit "Stihlschnitzer" Sven Wastian.


Zum ersten Mal an der Fräse: Sara Brandhuber kennt keine Scheu. Sie tut, was ihr Lehrmeister sagt: Drück zu, bis es raucht.

Zum ersten Mal an der Fräse: Sara Brandhuber kennt keine Scheu. Sie tut, was ihr Lehrmeister sagt: Drück zu, bis es raucht.

Ungewöhnlichen Besuch hat "der Stihlschnitzer" kürzlich auf seinem Gelände in Altheim. Eine Kabarettistin gibt sich die Ehre. Doch nicht etwa für eine Wohnzimmervorstellung, vielmehr will sie etwas lernen von Sven Wastian, der in der Region immer bekannter wird für seine Kunstwerke, die er mit der Kettensäge aus Holz fertigt.

Jetzt weiterlesen mit

  • alle Artikel auf idowa.de in voller Länge und deutlich weniger Werbung
  • als Abonnent unterstützen Sie Journalismus in Ihrer Region
  • einen Monat für 0,99 Euro testen, danach 9,90 Euro im Monat