441 Schüler haben in diesem Jahr ihren Abschluss an der Hans-Glas-Schule gemacht. Wegen der Pandemie musste die große Feier für die meisten von ihnen jedoch ausfallen - lediglich die besten Absolventen sind am Dienstag bei einer "Abschlussfeier im kleinen Rahmen" geehrt worden.

Schulleiterin Angela Saller konnte dazu Landrat Werner Bumeder, Bürgermeister Matthias Kohlmayer, Florian Lang von der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz und zahlreiche Vertreter der Ausbildungsbetriebe in der Stadthalle in Landau willkommen heißen. Trotz der schwierigen Umstände freue sie sich, "unsere Besten im Beisein der Ehrengäste auszuzeichnen und ihnen zum überaus erfolgreichen Berufsschulabschluss zu gratulieren".