Fast 3.000 Kilometer bis zum Schwarzen Meer: Diese Strecke will Chemie-Professor Andreas Fath schwimmen, um auf das gravierende Problem der Wasserverschmutzung aufmerksam zu machen.