Zwischen Landau und Pilsting Lastwagen kracht in Böschung an der A92 in Mähfahrzeug

Im Graben an der A92 zwischen Landau und Pilsting krachte am Montagmorgen ein Lastwagenfahrer in ein Mähfahrzeug. (Symbolbild) Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Auf der A92 zwischen Landau und Pilsting hat sich am Montagmorgen ein Unfall ereignet. Die Bergungsarbeiten dauern an.

Laut Polizei kam um 7.20 Uhr ein 49-jähriger Lastwagenfahrer aus Tschechien auf der A92 zwischen Landau und Pilsting in Richtung München nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Grünstreifen krachte er gegen ein Mähfahrzeug der Autobahnmeisterei Wörth an der Isar. Die Einsatzkräfte räumen derzeit die Unfallstelle. Die Polizei kann bislang keine Auskunft geben, wie lange die aufwändige Bergung dauern wird. 

Der 49-jährige Fahrer des Mähfahrzeuges erlitt leichte Verletzungen. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt. 

Es entstand ein Schaden von circa 100.000 Euro. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading