Zwiesel Diebische Seniorin (75) attackiert Polizei

Eine 75-jährige Diebin hielt die Polizei auf Trab. (Symbolbild) Foto: imago/Geisser

Eine 75-jährige Griechin wurde in den letzten Tagen mehrmals beim Ladendiebstahl erwischt. Die Frau attackierte schließlich sogar die Polizisten vor Ort.

In den vergangenen Tagen beging eine ältere Dame mehrere Ladendiebstähle. Als Angestellte der Geschäfte sie ertappten, wurde die Seniorin stets sehr rabiat und konnte flüchten.

Am Dienstagnachmittag war die Dame am Scheibenfeld erneut auf Diebestour. Bei Verlassen des dortigen Geschäftes wurde sie durch Beamte der PI Zwiesel zu Rede gestellt. Die Seniorin zeigte sich äußerst unkooperativ, versuchte zu flüchten und leistete Gegenwehr. Nur mit körperlicher Gewalt konnte sie schließlich auf die Dienststelle transportiert werden.

Im Rahmen der weiteren Ermittlungen wurden der 75-jährigen Frau aus Griechenland, die sich zur Besuch in Zwiesel aufhält, insgesamt sieben Ladendiebstähle nachgewiesen. Der Wert des sichergestellten Diebesgutes beläuft sich auf ca. 200 Euro.

Nach Anordnung einer Sicherheitsleistung wurde sie schließlich ihrem Sohn übergeben.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading