Die Haare seien abgebrochen und die Kopfhaut schmerzte: Damit begründet eine 44 Jahre alte Zwieslerin die Anzeige gegenüber ihrer Frisörin. Diese ging am Freitag bei der Polizei ein.

Von einem "nicht ganz alltäglichen Fall", schreiben die Beamten in ihrem jüngsten Polizeibericht. Denn die Dame bestand auf eine Anzeigenerstattung gegen ihre Frisörin, nachdem sie mit deren Dienstleistung sie nicht zufrieden war.