Zwei neue Dan-Träger Aikido und Qi Gong beim TSV Plattling

Christian (rechts) und Alexander Habereder (links) sind die beiden neuen Dan-Träger. Foto: TSV Plattling

Kürzlich fand in der Geschäftsstelle des TSV Plattling die jährliche Mitgliederversammlung der Aikido-Abteilung mit Rückblick auf das vergangene Jahr und Planungen für 2020 statt. Sportlich können die Aikidoka auf ein sehr gutes Jahr 2019 zurückblicken.

Den beiden langjährigen Schülern Christian und Alexander Habereder wurde zum 1. Dan gratuliert. Ihr Trainingsfleiß und Durchhaltevermögen zahlte sich aus und führte dazu, dass die Abteilung zwei weitere Schwarzgurte in ihren Reihen vorweisen kann. Insgesamt verfügt die Abteilung jetzt über zwölf Dan-Träger, was eine hohe Qualität im Training erlaubt und gerade für Neueinsteiger von großem Vorteil ist. Weiter wurde Hans Söldenwagner der 3. Kyu verliehen und Jennifer Pinsker sowie Anna Manneck wurden mit dem 5. Kyu ausgezeichnet.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 13. Januar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 13. Januar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading