Für 1,4 Millionen Euro baut der Zweckverband Hafen Straubing-Sand an der Nürnberger Straße im Industriegebiet ein Laborgebäude in Modulbauweise, das vier Laboren und den notwendigen Nebenräumen Platz bietet. ZVH-Geschäftsführer Andreas Löffert betonte, dass die Labore, die jungen Unternehmen einen erfolgreichen Start ermöglichen sollen, vermutlich keinen Gewinn abwerfen. Der sei aber umso größer, wenn das Start-up in einigen Jahren durchstarte.