Auf dem Bau gibt es dank künstlicher Intelligenz, 3D-Druckern, Robotik und smarter Software vielfältige neue Technik, die die Branche revolutionieren könnte. Doch die wird in Bayern nur langsam eingeführt, sagt der Zukunftsrat der Bayerischen Wirtschaft.