Vor ein paar Jahren sah Landshut bereits rot, rein telekommunikationstechnisch. Vodafone hatte über zehn Wlan-Hotspot-Kästen in der Altstadt aufgestellt - knallrot, nicht zu übersehen. Damals mussten die Kästen weg, da sie nicht zum allgemeinen Stadtbild passten. Nun hat die Telekom mehrere Verteilerkästen unübersehbar magentafarben verziert, wie auch schon im vergangenen Jahr.