Zu Drittligist SC Verl Tom Baack verlässt den SSV Jahn

Tom Baack verlässt den SSV Jahn endgültig. Foto: Roßmann/SSV Jahn

Mittelfeldspieler Tom Baack verlässt den SSV Jahn Regensburg und schließt sich dem Drittligisten SC Verl an. Das teilte der Verein am Donnerstagabend mit.

Tom Baack verlässt den Oberpfälzer Zweitligisten SSV Jahn Regensburg nach drei Jahren edgültig. Dies teilte der Verein am Donnerstagabend mit. Nachdem er in der vergangenen Saison schon leihweise dort aktiv war, wechselt der Mittelfeldspieler nun fest zum Drittligisten SC Verl. Beim Jahn konnte sich Baack nicht durchsetzen, absolvierte fünf Partien und erzielte dabei einen Treffer.

"Ich habe ein gutes Jahr in Verl hinter mir, dort viele Erfahrungen gesammelt und mich wohlgefühlt. Ich bin überzeugt, dass es nun der richtige Schritt für meine Entwicklung ist, wenn ich die Leistungen der vergangenen Saison in Verl weiter bestätigen kann. Des-halb habe ich mich für diesen Wechsel entschieden“, sagt Baack zu seinem Wechsel. 

"Wir waren mit Tom seit Wochen in einem offenen Austausch. Zuletzt hat er den Wunsch geäußert, sich verändern zu wollen, weil er sich garantierte Spielzeit wünscht. Wir haben seinem Wunsch entsprochen und wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft“, sagt Roger Stilz, Geschäftsführer Sport des SSV Jahn, zum Abgang des 23-Jährigen.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading