Zeugenaufruf Unbekannter schießt in Waffenbrunn Katze an

Die Polizei sucht Hinweise, weil in Waffenbrunn eine Katze durch einer Waffe verletzt wurde (Symbolbild). Foto: Sebastian Gollnow/dpa/dpa

Ein bislang Unbekannter hat in Waffenbrunn eine Katze angeschossen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Laut Polizei brachte eine Tierhalterin ihre verletzte Katze zu einem Tierarzt. Im Körper fand er ein Projektil, das womöglich von einer Waffe stammt. Der Arzt musste die Katze operieren.

Wer die Katze angeschossen haben könnte, ist bislang unklar. Die Tat ereignete sich zwischen Freitag, 10 Uhr, und Samstag, 10.45 Uhr. Die Polizei nimmt unter der Telefonnummer 09971/85450 Hinweise entgegen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading