Zeugenaufruf Unbekannte verprügeln Mann in Regen

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen der PI Regen (Symbolbild). Foto: dpa/Friso Gentsch

Unbekannte haben einen 44-Jährigen verprügelt und verletzt. Jetzt sucht die Polizei Regen nach Zeugen, die helfen könnten, die Tat vom Samstagabend aufzuklären. 

Wie der Geschädigte am Tattag gegenüber einem unbeteiligten Zeugen angab und die weiteren polizeilichen Ermittlungen zwischenzeitlich ergaben, wurde der 44-jährige Geschädigte von zwei bislang  unbekannten Männern bei der Schranke Am Riedberg, nahe der Tankstelle an der Zwieseler Straße in Regen, grundlos zusammengeschlagen.

Der Mann wurde nach der Tat mit diversen Verletzungen vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert, hat dieses zwischenzeitlich aber wieder verlassen können.

Die PI Regen sucht Zeugen des Falls. Wer am Samstag zwischen 21 und 21.30 Uhr das Geschehen im Bereich der Verbindungsstraße Am Riedberg beobachtet hat oder diesbezüglich im dortigen Bereich verdächtigte Wahrnehmungen gemacht hat, soll sich mit der PI Regen, Telefon 09921/9408-0, in Verbindung setzen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading