Zeugen gesucht Böller von Brücke in Regensburg geworfen

Die Polizei in Regensburg bittet um Hinweise (Symbolbild). Foto: dpa

Unbekannte haben am Mittwoch von einer Brücke in Regensburg einen Böller geworfen. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise zu dem Fall.

Kurz vor Mitternacht fuhr eine 25-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Walhalla Allee, als plötzlich ein leuchtender Gegenstand von der Bahnunterführung bei der Donau Arena auf die Straße fiel. Die Fahrerin musste laut Polizei ausweichen. Es kam zu keinem Unfall. Die Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Gegenstand um eine Art Böller gehandelt haben muss, der von der Brücke geworfen wurde. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0941/506-2222 zu melden.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading