Zeitung im Kindergarten Tipps zum Umgang mit der Zeitung

1. Laut vorlesen
In der Zeitung finden Sie bestimmt ein Thema, das die Kinder interessiert. Es müssen keine aktuellen politischen Nachrichten oder andere „wichtige“ Themen sein. Vielleicht finden Sie einen Artikel über Ihren Wohnort oder über Ihren Kindergarten.

2. Kindernachrichten
Besonders gut zum Vorlesen eignen sich unsere Kindernachrichten. Diese täglich erscheinende Seite informiert unsere jüngsten Leser über die Ereignisse aus aller Welt. Komplexe Themen werden hier möglichst leicht und verständlich erklärt.

3. Paula Print
Während dem Projektzeitraum befindet sich auf den Kindernachrichten täglich ein eigenes Thema für die Vorschüler, präsentiert von unserer Zeitungsente: Lesen, Basteln, Rätseln, Malen und Lachen mit Paula Print. 

4. Weniger ist mehr
Überfordern Sie die Kinder nicht. Manchmal reicht es aus, gemeinsam ein lustiges Tierbild anzuschauen.

5. Die Kinder suchen den Superstar
Wer findet in der Zeitung den Sänger, den Fußballer oder den Schauspieler, der im Fernsehen zu sehen war?

6. Emotionen
Reden Sie mit den Kindern über Bilder in der Zeitung. Warum schaut der Junge traurig? Warum freut sich das Mädchen?

7. Schlechte Nachrichten nicht verschweigen
Kinder wollen vieles wissen und erfahren über ganz unterschiedliche Medien auch schlechte Nachrichten. Es ist besser, mit den Kindern altersgerecht darüber zu diskutieren, als durch Verschweigen Ängste zu erzeugen.

8. Und nun zum Wetter …
Sprechen Sie mit den Kindern über das Wetter. Wie wird es in anderen Ländern? Hat die Vorhersage gestimmt?

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading