"Der Flair des Arnstorfer Mittelalterfestes ist einfach einzigartig", sagte eine Besucherin, glücklich am Feuer sitzend und sprach damit aus, was die vielen Tausend Besucher am Wochenende fühlten. Drei Tage Geschichte zum Erleben, zum Erfühlen, Erschmecken, drei Tage voller Fröhlichkeit und Staunen. "Jubel" hätte das Volk wohl im 15. Jahrhundert gerufen, um kundzutun, dass es rundum gelungen ist, die teils von weit her angereisten Gäste zum Lachen, Staunen und Genießen zu bringen.