In Hengersberg sind die Wohnungen nicht nur knapp, sondern auch sehr gefragt, dies sieht man auch an der Entwicklung der Einwohnerzahlen des Marktes. Der Idee, welche die Architekten Andreas Ortner und Jochen Seidl aus Osterhofen dem Marktrat in der Sitzung für die Bauwerber Franz und Birgit Würzinger vorstellten, standen die Gremiumsmitglieder in ihrer jungsten Sitzung positiv gegenüber. Geplant ist, am nördlichen Ortsrand von Schwarzach ein etwa 1,5 Hektar großes Baugebiet auszuweisen.