In Zeiten von Corona muss natürlich auch der Weiberfasching weichen. Regina Weinzierl aus Dietersweg und Melanie Bauer aus Brennberg haben eine sportliche Alternative dazu gefunden.