Wörth an der Donau Mann (65) onaniert am Donauradweg

Ein Exhibitionist sorgte am Dienstag am Donauradweg in Wörth an der Donau für Ärger. (Symbolbild) Foto: imago

Diesen Anblick hätten sich zwei Frauen am Dienstagnachmittag in Wörth an der Donau nur zu gerne erspart. Sie wurden am Donauradweg von einem 65-jährigen Exhibitionisten belästigt.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Vorfall zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr am Donauradweg im Ortsteil Kiefenholz. Immer wieder starrte der 65-Jährige die beiden Frauen an. Dabei onanierte er. Bereits im Vorfeld war der Mann den beiden Frauen an einer Bootsanlegestelle unangenehm aufgefallen. Sie alarmierten daraufhin die Polizei, die den Mann aus dem Landkreis Regensburg kurz darauf festnehmen konnte. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading