"Wir haben ein Recht auf unsere Zukunft" Dingolfing demonstriert für mehr Klimaschutz

Am Spitalplatz fand schließlich die Schlusskundgebung mit mehreren Redebeiträgen statt. Foto: Gudrun Scheibenpflug

Am Freitag, 27. November 2019, trafen sich die Mitglieder des Aktionsbündnisses "Friday for Future" unter der Leitung von Franziska Sänftl am Rathausbrunnen, um einen Demonstrationszug durch die Innenstadt durchzuführen. Die rund 50 Teilnehmer setzten sich aus vielen Jugendlichen und zahlreichen Mitgliedern der Bürgerliste, des Bunds Naturschutz und des Kreisverbands "Landesbund für Vogelschutz" zusammen.

Der Zug setzte sich Richtung Marienplatz in Bewegung. Zwei Polizeiautos am Anfang und Ende des Zuges sicherten den Verkehr. Franziska Sänftl rief mit kräftiger Stimme Parolen ins Mikrofon, die von allen mitskandiert wurden. Die Demonstranten riefen vereint: "What do we want?" und antworteten sogleich darauf "Climate justice". "When do we want it?"

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 03. Dezember 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 03. Dezember 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading