Winzer Feuer auf dem Balkon - Anzeige gegen Bewohner

Auch die Polizei war Samstagnacht wegen eines zuvor gemeldeten Brandes vor Ort in Winzer. Foto: Walter Wisberger

Feuerwehreinsatz in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Winzer im Landkreis Deggendorf. Dort war auf einem Balkon zuvor ein Brand festgestellt worden.

In der Nacht von Samstatg auf Sonntag wurden die Feuerwehren Altenufer, Schwanenkirchen, Hengersberg und Winzer gegen 22 Uhr zu einem Brandeinsatz in die Passauerstraße in Winzer gerufen. Beim Eintreffen konnte die Ortsfeuerwehr Winzer feststellen, dass lediglich eine Feuerschale auf dem Balkon brannte. Die mitalamierten Feuerwehren konnten wieder umdrehen und in die Gerätehäuser zurückkehren. Die Feuerschale wurde natürlich abgelöscht. Ein besorgter Nachbar hatte zuvor die Feuerwehr über den Brand alamiert. Das Feuer brannte unbeaufsichtigt auf dem Balkon und die Jarlousien waren geschlossen. Der Schein des Feuers und der Rauch konnte im dunkeln gut wahrgenommen werden. Die ebenfalls anwesenden Beamten der Polizeiinspektion Deggendorf führten eine Blutalkoholkontrolle beim Bewohner der Wohnung durch, welche einen vorausgegangenen Alkoholkonsum bestätigte. Laut Mitteilung der Polizei wird hier auch eine Anzeige wegen einer Ordnungswidrigkeit gegenüber dem LStVG zur Verhütung von Bränden folgen.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading