In der Sendereihe "Zeit und Ewigkeit" des Bayerischen Fernsehens kommen zu den christlichen Festtagen bekannte Persönlichkeiten des kirchlichen Lebens aus der katholischen und evangelischen Kirche zu Wort.

Sie machen sich dabei - oftmals an den Wirkungsstätten Jesu im Heiligen Land - auf die Spuren Gottes im Alltag. Am Palmsonntag, 14. April, 12.15 Uhr, und am Ostersonntag, 21. April, 12.20 Uhr, spricht jeweils nach der Übertragung des Papstgottesdienstes aus Rom im Bayerischen Fernsehen Windbergs Pfarrer, Abt Hermann Josef Kugler. Dabei erläutert er seine Gedanken zur Karwoche und zum Osterfest.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 08. April 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 08. April 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.