Ein Einfallstor für den gruseligen Plagegeist Corona war Ischgl und sein Après-Ski - mit Auswirkungen auf ein im Landkreis bekanntes Tor, an dem sich an Faschingssonntagen gewöhnlich Tausende tummeln. Doch zwangsläufig verwaist blieb dieses Jahr der Teisbacher Torbogen. Im Zuge der Pandemie verstrich das bombastische Wetter am Sonntag ungenutzt.