Seit Jahren steigt die Zahl der Wildunfälle im Landkreis Cham. Nur das Corona-Jahr 2020 tanzt statistisch aus der Reihe. Eine große Kehrtwende ist allerdings nicht in Sicht.