Auf dem Dach werkeln die Arbeiter, sie holen die Photovoltaikplatten herunter. Als Nächstes ist die Holzverkleidung an der Reihe. Stück für Stück wird der Groitlstadl zerlegt. Die Veranstaltungshalle in der Ortsmitte von Willmering ist damit Geschichte. Und auch die Tage der dazugehörigen Gastwirtschaft sind gezählt.