Wettervorhersage Goldener Oktober gibt Zwischenspiel

Der goldene Oktober hält Einzug. (Symbolbild) Foto: Federico Gambarini/dpa

Der Herbst zeigt sich bis zum Samstag in Niederbayern und der Oberpfalz von seiner milden und angenehmen Seite. Am Sonntag ist es ebenfalls überwiegend sonnig. 

In Niederbayern ist es am Freitag nach örtlichem Frühnebel beständig sonnig. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 und 22 Grad. Am Samstag scheint die Sonne, später am Tag ziehen Wolken auf. Die Temperaturen steigen auf 20 bis 22 Grad. Der Sonntag bringt mehr Sonne als Wolken. Im Bayerischen Wald kann es zu Schauern kommen. Höchstwerte liegen um 20 Grad.

Am Freitag ist es in der Oberpfalz nach morgendlichen Nebelfeldern ebenfalls sonnig und mild. Hier liegen die Höchstwerte zwischen 19 und 20 Grad. Am Samstag ist es sonnig und später bewölkt. Die Temperaturen steigen bis maximal 22 Grad. Der Sonntag ist ein überwiegend sonniger Tag mit Höchstwerten um 21 Grad.

Ob die neue Woche wieder mit sonnigen Herbsttagen punkten kann, steht laut DWD noch nicht fest. Allzu stürmisch und unbeständig sollte es aber zunächst nicht werden.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading