Nicht jeder Hund, jede Katze oder jedes andere Tier hat das Glück, ein schönes und gleichzeitig artgerechtes Zuhause zu finden. Noch immer werden Kaninchen in zu kleinen Käfigen oder große Hunde, wie beispielsweise Schäferhunde, in kleinen Stadtwohnungen gehalten. Deshalb wird alljährlich am 3. Oktober der Welttierschutztag gefeiert, um auf Missstände in der Haus- und Nutztierhaltung aufmerksam zu machen.