Nachdem die Eröffnung witterungsbedingt vom 17. auf den 24. Juli verschoben werden musste, war es endlich so weit. Der erste Vorsitzende des Vereins Weltacker Landshut, Markus Roos, konnte den Weltacker Landshut unter Beisein zahlreicher Gäste und Vertretern des öffentlichen Lebens am Samstag eröffnen.

Stiftspropst Franz Joseph Baur spendete den Segen für den Weltacker. Die Frage, was ein Weltacker ist, beantwortete Markus Roos.