Dem Menschen und der Natur schenkt er so viel Gutes und selbst kränkelt er - der Wald. Wälder sind das wichtigste Ökosystem. Sie produzieren Sauerstoff, speichern klimaschädliches Kohlendioxid, übernehmen Schutzfunktionen und sie filtern das Trinkwasser. Viele Tiere, Pflanzen und Pilzarten haben unter rauschenden Astdächern ihren Lebensraum. Für den Menschen sind Wälder Rohstofflieferanten und Naherholungsorte. Viele Gründe hineinzuhören und in einer Serie von "Waldspaziergängen" den Blick zu schärfen.