Die schweren Juni-Unwetter haben die Einsatzzahlen der Freiwilligen Feuerwehr in Landshut 2021 auf ein neues Rekordhoch steigen lassen: 1.571 Mal rückten die Landshuter Feuerwehrleute im vergangenen Jahr aus, wie die FFW-Spitze am Dienstag bei der Vorstellung der Jahresbilanz sagte: Damit sind die Einsatzzahlen im Vergleich zum Vorjahr (1.406) um zwölf Prozent gestiegen.