Aufgrund der aktuellen Entwicklung und der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus wird die Erste Staatsprüfung für ein Lehramt an öffentlichen Schulen zum Prüfungstermin Frühjahr 2020 mit sofortiger Wirkung ausgesetzt.

Es finden ab dem 19. März vorerst keine weiteren schriftlichen, praktischen oder mündlichen Prüfungen mehr statt. Zum Prüfungstermin Frühjahr 2020 bereits abgelegte schriftliche Einzelprüfungen werden dem Korrekturverfahren zugeführt und behalten ihre Gültigkeit. Informationen über eine mögliche Planung der Wiederaufnahme der Ersten Staatsprüfung finden Sie so früh wie möglich an dieser Stelle. Bitte setzen Sie als Prüfungsteilnehmer/-in die Vorbereitung auf die ausstehenden schriftlichen, praktischen und mündlichen Einzelprüfungen weiter fort.