Wartenberg Feuerwehr hat im vergangenen Jahr 480 Einsatzstunden geleistet

Kommandant Alexander Gerbl (hinten v. r.) mit Matthias Fesl und Markus Franz sowie (vorne v. l.) Regina Kriegmair, Rudolf Neumeier und Kathleen Lewandowsky. Foto: rs

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Berglern standen in der Jahreshauptversammlung in der Sportgaststätte neben den Neuwahlen der Vorstandschaft Ehrungen und die Rechenschaftsberichte an.

Bürgermeister Simon Oberhofer würdigte das unerlässliche und unverzichtbare Wirken der Feuerwehrleute: Mit ihrem Beitrag zur Sicherheit der Bürger seien sie der Stolz der Gemeinde.

Dem Kommandantenbericht von Alexander Gerbl war zu entnehmen, dass es im Jahr 2018 keine Austritte, aber 19 Neuzugänge bei der Jugendfeuerwehr gab. Dies sind: ...

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 26. März 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 26. März 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading