Wartenberg Christian Pröbst zum Bürgermeister gewählt

Der nicht mehr angetretene Amtsinhaber Manfred Ranft (r,) gratulierte seinem Nachfolger Christian Pröbst zum großartigen Wahlerfolg. Foto: bs

Der neue Wartenberger Bürgermeister heißt Christian Pröbst. Einigermaßen überraschend wurde der CSU-Mann mit 58,92 Prozent auf Anhieb ins Amt gewählt - trotz großer "Konkurrenz". Zum Erfolg beigetragen haben mag, dass er als dritter Bürgermeister in Vertretung des erkrankten ersten und zweiten Bürgermeisters einen guten Job gemacht hatte.

Dabei war die Kommunalwahl diesmal besonders spannend, denn erstmals stellten sich sechs Kandidaten zur Wahl, darunter mit Carla Marx (Neue Mitte) auch eine Frau. Auch von dem jüngst gegründeten Ortsverband der Grünen, ging mit Dominik Rutz ein Bürgermeisterkandidat ins Rennen. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 16. März 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading