Bürgermeister Christian Pröbst vermeldete in der jüngsten Sitzung des Marktrates, dass die Erneuerung der Hartlbrücke mit 679.000 Euro an die Firma Wadle vergeben wurde. Für die Aufhamer Straßenbrücke (die Hartlbrücke) erfolgt ab Mittwoch, 14. Oktober, eine Vollsperrung.

Die Arbeiten für die Erneuerung der Brücke werden voraussichtlich bis August 2021 dauern. Hier wird es noch eine besondere Beschilderung, vor allem wegen der Zufahrt zur Marie-Pettenbeck-Mittelschule, geben.