Der Hersteller SSW Stolze Stahl Waren aus Berlin hat einen schwarzen Emaille-Kochtopf zurückgerufen. Das teilte das Bundesamt für Verbraucherschutz mit.

Wie das Unternehmen mitteilte, handelt es sich dabei um einen schwarzen Emaille-Kochtopf mit schwarzem Deckel der Serie "Black Tiger". Die aus dem Topf abgegebene Menge Nickel (0, 137 mg pro kg Lebensmittel) ist eine Menge, die geeignet ist die menschliche Gesundheit zu gefährden, teilt das Bundesamt mit. Kunden, die das Produkt zwischen August 2019 und März 2020 gekauft haben, sollen es nicht mehr verwenden. Der Kaufpreis wird auch ohne Kassenzettel zurückerstattet.