Wang Großes Fest beim FC Wang - Neues Vereinsheim eingeweiht

Schlüsselübergabe durch Bürgermeister Hans Eichinger an Vorsitzenden Harald Schlecht. Foto: kk

Der FC Wang hat am Samstag gefeiert: Das Sportheim wurde mit einem großen Fest und einem Kleinfeldturnier eingeweiht. Und mit viel Humor.

Vorsitzender Harald Schlecht konnte eine lange Liste von Gästen begrüßen, an der Spitze Landrat Josef Hauner und Bürgermeister Hans Eichinger. Seine Rede hielt er nicht zuletzt wegen der hohen Temperaturen sehr kurz: "Man sieht, dass sich ein bisschen was getan hat in den letzten Jahren." Damit meinte er nichts weniger als den schmucken Neubau, der die alte grüne Holzhütte ersetzt hat. "Es ist schon ein Hammer, was wir da auf die Füße gestellt haben!"

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 01. Juli 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 01. Juli 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading