Wandertipp Für Kletterer, Entdecker und Genießer

Wer traut sich rauf? Die Leiter zum Riederinfelsen, auch Kletterhaken sind in den Felsen geschlagen, nur Seile muss man selbst mitbringen. Foto: Hartl

Immer mehr ist seit Corona auf den Wanderwegen los, doch auch die Wege abseits sind oft schön und die Einsamkeit in der Natur ein besonderer Genuss.

Dieser Weg bietet alles: Der Ameisenweg ist ideal für Kinder und Entdecker. Mit Spiel- und Lernstationen lädt er zum Erfahren und Erfühlen von Bäumen, Böden, Pflanzen ein und lehrt Wissenswertes über Tiere.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 28. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading