Wallersdorf Sattelzug drückt überholendes Auto gegen Planke

Zwei Personen wurden bei einem Unfall mit einem Sattelzug auf der A92 bei Wallersdorf leicht verletzt. (Symbolbild) Foto: Patrick Seeger/dpa

Ein Sattelzug hat am Mittwoch auf der A92 bei Wallersdorf im Landkreis Dingolfing-Landau beim Ausscheren ein Auto übersehen und gegen die Leitplanke gedrückt. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei passierte der Unfall gegen 15.30 Uhr. Ein 23-jähriger aus dem Landkreis Augsburg war zu dem Zeitpunkt gerade auf der A92 in Richtung München unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Plattling-West und Wallersdorf-Nord wollte er zwei Sattelzüge überholen. Doch während er überholte, scherte der hintere der beiden Sattelzüge plötzlich auf die linke Fahrspur aus. Das Auto wurde gegen die Mittelleitplanke gepresst. Der Fahrer und seine 33-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Der 40-jährige Lastwagenfahrer aus Tschechien blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von etwa 15.000 Euro. Es kam zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading