Von allen Seiten hoch gelobt wurde die Arbeit der Feuerwehr Waldmünchen, als Vertreter der Wehr dieser Tage den Jahresbericht 2017 übergeben konnten. Die Sicherheit der Bürger sei bei der Stadtwehr in besten Händen, sagte Bürgermeister Markus Ackermann.

Im Sitzungssaal des Rathauses konnte Bürgermeister Markus Ackermann neben der Führungsriege der FFW Waldmünchen auch Fridolin Höfele von der Polizeistation Waldmünchen sowie Dr. Peter Hering und Alfred Gillitzer vom BRK begrüßen. Ackermann zeigte sich tief beeindruckt vom Jahresbericht, ...

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 28. Mai 2018.