Waldbrand in Rosenheim Mehrere hundert Quadratmeter in Flammen

In Rosenheim ist in einem Waldstück ein Feuer ausgebrochen (Symbolbild). Foto: dpa

Ein Feuer in Rosenheim hat am Samstag rund 2.500 Quadratmeter eines Waldgebietes in Mitleidenschaft gezogen.

Wie die Polizei mitteilte, war es am frühen Nachmittag im Keferwald im Nordwesten der oberbayerischen Stadt ausgebrochen. Der Feuerwehr, die mit 33 Einsatzkräften im Einsatz war, gelang es, die Flammen zu löschen. Der Einsatz dauerte nach Angaben der Feuerwehr rund anderthalb Stunden. Die Brandursache war zunächst unklar.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading