Ein Lastwagenfahrer war am Dienstagabend auf der A3 bei Hengersberg in Fahrtrichtung Passau unterwegs, als er von einem Autofahrer genötigt wurde. Er meldete der Polizei den Mercedes-Fahrer, der mehrfach die Lichthupe betätigt hatte und durch seine aggressive Fahrweise möglicherweise auch weiteren Verkehrsteilnehmern aufgefallen sein dürfte. Der Autofahrer soll zudem mehrere Fahrzeuge auf dem Standstreifen überholt haben. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0851/9511-5021 bei der Verkehrspolizei Passau zu melden.