VPI Passau Lastwagen übersieht und rammt Auto

Lesen Sie hier Meldungen der VPI Passau (Symbolbild). Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Am frühen Mittwochmorgen hat ein 27-jähriger Lastwagenfahrer auf der A3 beim Spurwechsel ein Auto übersehen und einen Unfall verursacht. Der Wagen fuhr neben ihm, als der Sattelzug die Spur wechselte. Am Auto entstand durch den Zusammenstoß Totalschaden. Verletzt wurde niemand, am Unfallort waren Einsatzkräfte der Feuerwehren Ruhstorf, Engertsham und Mittich sowei der Polizei eingesetzt. Der Schaden liegt bei rund 24.000 Euro.

Lesen Sie eine weitere Meldung der VPI Passau auf der Folgeseite.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading