Beamte der Wasserschutzpolizei Deggendorf entdeckten am Montagvormittag am Gemeindeweiher bei Winzer unerlaubten Müll, der dort abgestellt wurde. An der Verbindungsstraße zwischen Winzer und Niederalteich luden Unbekannte unter anderem Farbeimer, alte Rollos und gebrauchtes und verschmutztes Abdeckmaterial, also alles, was nach einer Renovierung übrig geblieben ist, in der Nähe des Gemeindeweihers ab. Die Wasserschutzpolizei bittet unter 0991/3896-0 um Hinweise, die auf die Spur der Umweltsünder führen könnten.