VPI Deggendorf Mittelleitplanke bei Hengersdorf demoliert und geflüchtet

Hier finden Sie aktuelle Meldungen der Deggendorfer Verkehrspolizei. (Symbolbild) Foto: Jens Büttner/dpa

Irgendwann im Laufe der letzten Tage ist ein bisher unbekannter Autofahrer offenbar aus unbekannten Gründen auf der A3 bei Hengersberg in Fahrtrichtung Regensburg in die Mittelleitplanke geraten und dann geflüchtet, ohne sich um die Angelegenheit zu kümmern. Der Schaden wurde rund 150 Meter vor Beginn der Ausfahrtspur an der Anschlussstelle Hengersberg festgestellt. Die Mittelleitplanke wurde dort über mehrere Meter beschädigt, die Schadenhöhe liegt im oberen dreistelligen Bereich.

Hinweise erbittet die VPI Deggendorf an die Nummer 0991/3896-0.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading