Am Samstag gegen 8.40 Uhr, fuhr ein Autofahrer aus Kulmbach mit seinem Mercedes aus Unachtsamkeit auf den vor ihm fahrenden Mercedes der von einem Bosnier aus Overath gelenkt wurde, auf. Bei dem Anstoß wurde die Beifahrerin des Unfallverursachers leicht verletzt. Sie kam vorsorglich ins Klinikum Deggendorf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt 9.000 Euro. Beide Mercedes waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.