Am Dienstagnachmittag kam es auf der A3 zwischen dem Autobahnkreuz Deggendorf und der Anschlussstelle Metten in Fahrtrichtung Frankfurt zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lastzug und einem Auto. Eine junge Autofahrerin aus dem Landkreis Deggendorf war gerade im Begriff einen Lastwagen mit Anhänger zu überholen, als das Gespann einen deutlichen Schlenker nach links machte. Dabei krachte die linke Anhängerseite gegen den rechten Außenspiegel des Pkw. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt nach dem Unfall ohne Verzögerung fort. Da die Pkw-Fahrerin keine Kennzeichen des Lastzuges angeben konnte, sucht die Verkehrspolizei Deggendorf nach Zeugen, die den Vorfall zwischen einem silbernen VW Golf und einem roten Lastzug mit gelber Aufschrift beobachtet haben. Die Zeugen sollen sich bitte unter Tel. 0991/3896-0 melden.